Verschaffen Sie sich eine Übersicht über die neuesten Pressemitteilungen, News, Events und Pressestimmen.

Anwendungsbeispiel eines Plus6 Terminals

Ob Schreiner, Bauunternehmen oder Ingenieurbüro: Für viele kleine und mittelgroße Unternehmen aus diesen und vielen anderen Bereichen ist die exakte Erfassung der Arbeitszeiten ein Thema, das unter den Nägeln brennt. Und es tickt die Uhr … In der aktuellen Ausgabe des Magazins "Computern im Handwerk" CiH5-6-19 finden Sie hierzu einen Beitrag zur Zeiterfassung in Handwerksbetrieben mit Timemaster WEB.

weiterlesen

Selbst große Systeme wie z.B. Regionalverwaltungen können wir abbilden.

Auch wenn das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 14. Mai 2019 (C-55/18) (noch) nicht unmittelbar umzusetzen ist, bedeutet es doch: Unternehmer sollten sich rechtzeitig Gedanken über eine Umsetzung der vom EuGH ausgesprochenen Vorschriften machen. Denn klar ist: Nur mit einem professionellen Zeiterfassungssystem kann nicht nur die tägliche Arbeitszeit der Mitarbeiter gemessen werden, wie der EuGH fordert.

weiterlesen

Haken dran - Die Anforderungen sind abgedeckt!

Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 14. Mai 2019 (C-55/18) war für Arbeitergeber und -nehmer gleichermaßen ein Weckruf. Der EuGH hat die EU-Mietgliedstaaten unmissverständlich aufgefordert, Systeme einzurichten, mit dem die tägliche Arbeitszeit der Mitarbeiter gemessen werden kann. Wir erklären noch einmal, was dies für alle Beteiligten bedeutet und dass es allenfalls fünf VOR zwölf ist.

weiterlesen