Modulare Zeiterfassung

Timemaster WEB in Version 1.9 jetzt verfügbar

Die neue Version 1.9 der Timemaster WEB Personalzeiterfassung steht seit dem 07.02.2020 zum Download bereit. Zahlreiche neue Funktionen wie vereinbarte Mehrarbeit, Wegezeit und die Bewertung der Arbeitszeit nach einem Raster (z. B. im 15 Minutentakt), unabhängig von Kern- oder Gleitzeit, wurden hier ergänzt. Zusätzlich können erweiterte Einstellungen für Zuschläge sowie wöchentlich wiederkehrende Abwesenheiten (z. B. Berufsschule) hinterlegt werden.

Nachtrag: Die Version 1.9 steht nicht mehr zur Verfügung und wurde durch die Version 1.10 ersetzt!

Übersicht der Änderungen:

Version 1.10

  • Integration des optionalen Timemaster Terminal pro-Moduls
  • Kompatibilitätsprüfung im TCM zum verwendeten Betriebssystem 
  • Optimierung bei Verwendung von SSL-Zertifikaten (HTTPS-Verbindung)
  • SSL-Verschlüsselung für den E-Mail Versand integriert
  • Abwesenheitsgrund "Home Office" als vordefinierten Grund ergänzt
  • Übernahme von negativem Resturlaub ins Folgejahr ermöglicht
  • Optimierte Darstellung beim Öffnen von Zeitkonten ausgeschiedener Mitarbeiter
  • Bugfix: Abwesenheitsdauer an halben Feiertagen korrekt ermitteln
  • Bugfix: Druck der Zeitsaldenliste in Verbindung mit dem Mitarbeiter-Web-Modul optimiert
  • Bugfix: Berechnung der Summe "Brutto" in der Zeitsaldenliste korrigiert
  • Bugfix: Dauer der Zeitkontokorrektur in Verträgen (Korrektur auf festen Wert) erhöht 

Version 1.9

  • Funktion "vereinbarte Mehrarbeit" ergänzt, z. B. für individuelle Inklusivstundenregelungen (Überstundenpauschalen)
  • Funktion "Buchungskorrektur" in Verträgen ergänzt, z. B. zur Berücksichtigung von Wegezeiten bei Terminalbuchungen oder zum Ausgleich der PC-Einschaltzeit bei Zeitbuchungen über den Webbrowser
  • Funktion „Rasterung“ ergänzt, somit können Zeitbuchungen unabhängig von Kern- oder Gleitzeit z. B. im 15 Minuten-Takt bewertet werden.
  • Abwesenheiten können nun in einem wiederkehrenden wöchentlichen Rhythmus eingetragen werden (z. B. Berufsschule)
  • Parameter für Zuschlagsregelungen ergänzt, um zwischen Brutto- und Nettoarbeitszeit zu unterscheiden
  • Beim Ausdruck der Zeitsaldenliste können nun die Urlaubsinformationen mit ausgegeben werden
  • Zeitraumsverletzungen können jetzt noch individueller eingestellt werden
  • Bugfix: Behandlung von Zuschlägen an halben Feiertagen

Version 1.8

  • Lohnexport für DATEV Lohn & Gehalt, DATEV LODAS und Lexware implementiert
    (optionales Lohnexport-Modul erforderlich)

Version 1.7

  • Unterstützung des neuen Erfassungsterminal plus7
  • Bei Gruppenabwesenheiten werden nun alle Mitarbeiter der Gruppe korrekt berücksichtigt
  • Deaktivierte Mitarbeiter werden nicht mehr am Erfassungsterminal berücksichtigt
  • NFC-Transponder können im Personalstamm des Mitarbeiters eingetragen werden
  • Infotexte an einigen Stellen im Programm erweitert

Version 1.6

  • Darstellung von zusammengehörigen Abwesenheiten optimiert
  • Gruppenabwesenheiten angepasst
  • intuitive Steuerelemente in den Vertragsarten implementiert
  • Deaktivieren von Mitarbeitern überarbeitet
  • App-Anbindung bei individuellen Benutzerrechten verbessert
  • Auffälligkeitsprotokoll um Parameter erweitert
  • diverse Hinweistexte erweitert
  • Möglichkeit implementiert Diagnsosedaten über den Timemaster Configuration Manager erstellen
  • Bugfix Zeitraumauswahl bei Systemanalysen
  • Bugfix Zeitkontenberechnung bei Monatswechsel
  • Bugfix Sollzeitstatistik in der Abwesenheitsauswertung

Version 1.5

  • Lizenzierungsseite neugestaltet
  • Optimierte Darstellung im Abwesenheitsplaner
  • Intuitive Navigation im Monatskalender
  • Mitarbeitergruppen um das Attribut "Nummer" erweitert
  • Maximale Tagessumme implementiert
  • Auswahlmöglichkeit um einzelne Mitarbeiter nicht im Auffälligkeitsprotokoll aufzuführen
  • Verbesserte Diagnosemöglichkeiten
  • Vereinfachte Übernahme des Resturlaubes inkl. Hinweis auf negativen Resturlaub
  • Unterstützung bei der Einrichtung mit HTTPS durch den Timemaster Configuration Manager
  • Vereinheitlichte Navigation bei Seiten mit Zeitraumsauswahl
  • Darstellung der Zeitsaldenliste bei fehlender Kommt-Buchung optimiert
  • Automatische Berechnung der Zeitkonten bei angeordneter Mehrarbeit
  • Optimierte Kommunikation der Smartphone-Apps bei langsamer Internetverbindung 

Version 1.4

  • Anbindung für Smartphone-Apps (Android und iOS) implementiert
    (optionales App-Modul erforderlich)
  • Optimierte Darstellung der Zeitkontenentwicklung beim Ausdruck der Zeitsaldenliste
  • Darstellung von Feiertagen im Abwesenheitsplaner angepasst
  • Erweiterung des Auffälligkeitsprotokolls um „Buchungen an arbeitsfreien Tagen“
  • Angeordnete Mehrarbeit auch an arbeitsfreien Tagen möglich
  • Funktionserweitertungen in der Zeitsaldenliste und bei Zeitkontokorrektur für schnellere Navigation
  • Ergänzung von weiteren Hilfetexten und Beispielen
  • Bugfix in der Darstellung des Resturlaubs im Abwesenheitsplaner
  • Bugfix in der Übersicht der Mitarbeitergruppen
  • Bugfix im Auffälligkeitsprotokoll bei "Kurze Abfolge von Buchungen" 

Version 1.3

  • Anpassungen des Auffälligkeitsprotokolls
  • Feiertage können mit Sollzeit definiert werden
  • Angeordnete Mehrarbeit implementiert
  • Erweiterung um max. Tagessumme und Mindestruhephase
  • Mindestzeit für Ruhepausen ergänzt (um Kurzpausen/Raucherpausen separat  bewerten zu können)
  • Monatliche feste Sollzeit implementiert
  • Benutzerfreundlichkeit der Fehlerdiagnose verbessert
  • Fallback-Lösung für vergessene Admin-Anmeldedaten
  • Erweiterung der Hilfetexte
  • Bugfix in der Berechnung der Arbeitstagspause
  • Bugfix bei der Bewertung von Abwesenheiten an halben Feiertagen

Version 1.2

  • Schnellerer Tages- und Monatswechsel bei der Buchungskorrektur
  • Detailliertere Informationen in dem Widget "Urlaubsinformationen"
  • Fehlerdiagnose für die Datenbankverbindung im TimeMaster Configuration Tool verbessert
  • Übersichtlichkeit der Saldenliste, des Auffälligkeitsprotokolls und Gruppenabwesenheiten verbessert
  • Hilfe im Frontend verbessert
  • intuitive Bedien- und Hinweiselemente implementiert
  • Anpassung der Personalstammdaten

Version 1.0

  • Releaseversion

Wichtig: Prüfen Sie unbedingt vor der Installation welche Version gemäß der Ihnen vorliegenden Lizenz eingesetzt werden darf!

Zum Download-Bereich

Zurück

Kommentare

Kommentar schreiben
Bitte rechnen Sie 1 plus 6.

Hotline

Hotline zur Zeiterfassung

Wir stehen Ihnen persönlich Mo.-Do. von 09:00 bis 16:30 Uhr und freitags von 09:00 bis 15:00 Uhr zur Verfügung.

0491 6008-460

Angebotsformular

Angebotsformular

Füllen Sie das Angebotsformular aus. Wir melden uns gern bei Ihnen mit einem entsprechenden Angebot für unsere Zeiterfassungslösungen.

Demosoftware

Timemaster Demosoftware

Probieren Sie die Timemaster Zeiterfassung einfach online aus. So können Sie testen, ob die Software Ihren Erwartungen entspricht und noch gezielter Fragen stellen.