Zeiterfassung nun mit dem Timemaster Schicht-Modul

Schichtpläne mit individueller Tagesfolge und Kalenderwochensteuerung erstellen

Die Gründe für eine Einteilung der Arbeitszeiten in Schichten sind ebenso vielfältig wie die Branchen, die Schichtarbeit nutzen. Damit die Zeiterfassung diese Besonderheiten der Arbeitszeiteinteilung bei der Berechnung entsprechend berücksichtigen kann, ist es notwendig, die individuellen Gegebenheiten systematisch zu hinterlegen. Die Arbeitszeitbewertung erfolgt nun nicht mehr global für einen Arbeitstag, sondern kann individuell an die vorgesehenen Schichten angepasst werden.

Schicht für Schicht die perfekte Übersicht

Mit der Zeiterfassung von Timemaster und der nun ergänzten Schichtfunktion lassen sich mit ein paar Klicks übersichtliche Grafiken der Schichtpläne inklusive der jeweiligen Einteilungen generieren. Insbesondere können die Arbeitszeiten der Mitarbeiter, die in Schichten arbeiten, entsprechend der festgelegten Schichtzuordnung erfasst und bewertet werden – ganz gleich, ob im Einzelhandel, Handwerk oder in der Produktion. Die Bewertung der gebuchten Arbeitszeiten erfolgt entsprechend der je Schicht hinterlegten Parameter, wie z.B. Arbeitsbeginn, Pausenzeiten, Sollstunden, etc. Auch Zuschläge berücksichtigt Timemaster bei den gearbeiteten Zeiten, was nicht zuletzt für die Entgeltabrechnung relevant ist.

Flexible Gestaltung des Schichtplans

Ein Schichtplan kann dabei aus beliebig vielen Schichtgruppen mit entsprechenden Abfolgen, wie z. B. Früh-, Mittel- und Spätschicht. bestehen. Durch die Zuordnung spezifischer Farben und Kurzbezeichnungen wird eine bessere Erfassbarkeit und Übersicht der unterschiedlichen Schichten erreicht. Insofern kann Timemaster auf die jeweiligen Besonderheiten des Betriebes angepasst werden. Und auch betriebliche Änderungen wie ein Schichtwechsel können ganz einfach und schnell tageweise oder generell vorgenommen werden. Durch die grafische Übersicht haben sie die Schichtplaneinteilung, d.h. die unterschiedlichen Schichten und die jeweils zugeordneten Mitarbeiter stets präsent.

Zusätzliche Vorteile für einen individuellen Schichtplan

Mit dem Timemaster Schicht-Modul kann eine Kalenderwochensteuerung realisiert werden, beispielsweise mit jedem zweiten Samstag als Arbeitstag, wie es häufig im Einzelhandel der Fall ist. Außerdem kann eine individuelle Tagesfolge mit bis zu 99 Tagen vorgemerkt werden, wenn gewünscht. Einmal hinterlegt und geplant wird die neue Schichtfunktion viele aufwendige wie fehlerträchtige Arbeiten rund um die Schichtorganisation und Arbeitszeitberechnung automatisch durchführen. Damit bleibt nicht nur den Sachbearbeitern viel Arbeit erspart, sondern den Schichtarbeitenden ein verlässlicher Rahmen gegeben.

Haben Sie noch Fragen zur Zeiterfassung mit Timemaster oder zum Schicht-Modul? Hier finden Sie weitere Informationen.

Timemaster Schicht-Modul

Zurück

Kommentare

Kommentar schreiben
Was ist die Summe aus 5 und 9?

Hotline

Hotline zur Zeiterfassung

Wir stehen Ihnen persönlich Mo.-Do. von 09:00 bis 16:30 Uhr und freitags von 09:00 bis 15:00 Uhr zur Verfügung.

0491 6008-460

Angebotsformular

Angebotsformular

Füllen Sie das Angebotsformular aus. Wir melden uns gern bei Ihnen mit einem entsprechenden Angebot für unsere Zeiterfassungslösungen.

Demosoftware

Timemaster Demosoftware

Probieren Sie die Timemaster Zeiterfassung einfach online aus. So können Sie testen, ob die Software Ihren Erwartungen entspricht und noch gezielter Fragen stellen.