Für einen effizienten und strukturierten Prozess: Mit dem Workflow-Modul digitalisieren Sie wiederkehrende Abläufe von Urlaubsanträgen oder Überstundenabgeltungen.

Timemaster Workflow-Modul je 10 Mitarbeiter

Artikel-Nr.: 251579

UVP 149,- € (Nettopreis)

Bruttopreis 177,31 € zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Erweitern Sie den Funktionsumfang Ihrer Timemaster-Zeiterfassung und sorgen Sie für einen einfachen, transparenten und effizienten Prozess für wiederkehrend notwendige Arbeitsaufläufe der Personalzeiterfassung, wie z. B. das Beantragen und Genehmigen von Urlaubsanträgen oder Überstundenabgeltungen. Mit dem Workflow-Modul erhöhen Sie nicht nur die Digitalisierung Ihres Unternehmens, sondern sparen auch konkret die Kosten für Formulare, manuellem Aufwand und physische Abläufe.

Das Timemaster Workflow-Modul ermöglicht allen berechtigten Mitarbeitern das Starten, Bearbeiten und Überwachen von Workflows über das Mitarbeiter Dashboard. Die Berechtigungen der einzelnen Mitarbeiter sowie die Prozessstruktur werden einmalig definiert und eingerichtet. Anschließend laufen die Genehmigungsprozesse für

  • Arbeitszeitbuchungen löschen
  • Arbeitszeitbuchungen nachtragen
  • Urlaubsanträge erstellen
  • Überstundenabgeltung beantragen

digital und jederzeit nachvollziehbar in Timemaster ab.

Am Ende der Workflowprozesse prüft der zuständige Personalsachbearbeiter die beantragten Daten bevor sie final im Zeiterfassungssystem übernommen werden und der Prozess abgeschlossen wird.

Für den sog. einstufigen Workflowprozess benötigt man mind. eine Workflow-Lizenz sowie das Mitarbeiter-WEB-Modul, weil nur Mitarbeiter und Personaler daran beteiligt sind. Sollen mehrere Workflowschritte durchlaufen werden, also z. B. der oder die genehmigende Vorgesetzte genehmigen oder ablehnen können, sind zusätzlich das Sachbearbeiter-Modul und das Gruppen-Modul erforderlich.








gesamten Text anzeigenschließen

  • Highlights
  • Lieferumfang
  • Technische Daten
  • Optionen
  • Downloads
Highlights

Mit dem Workflow-Modul digitalisieren Sie wiederkehrende Abläufe: 

  • Arbeitszeitbuchungen löschen
  • Arbeitszeitbuchungen nachtragen
  • Urlaubsanträge erstellen
  • Überstundenabgeltung beantragen
Lieferumfang

Timemaster Workflow-Modul Lizenz für 10 Mitarbeiter.

Technische Daten

Benötigte Lizenzen:

Einstufiger Workflow: mind. eine Workflow-Lizenz sowie das Mitarbeiter-Web-Modul 
Mehrstufiger Workflow: mind. eine Workflow-Lizenz sowie das Mitarbeiter-Web-Modul, das Sachbearbeiter-Modul und das Gruppen-Modul

Optionen

Testen Sie das Timemaster Workflow-Modul auch gerne vorab in unserer Online-Demo. Workflow-Modul jetzt testen!

  • Timemaster Mitarbeiter-Web-Modul

    Zeiterfassung am PC, Mac oder Tablet

    Timemaster Mitarbeiter-Web-Modul

    Die Mitarbeiter erfassen ihre Arbeitszeiten direkt am PC, Mac oder Tablet über den Browser. Zudem können sie ihre eigenen Daten einsehen und je nach zugewiesenen Rechten auch ändern.
  • Timemaster Sachbearbeiter-Modul

    Ab zwei Sachbearbeiter für Zeiterfassung

    Timemaster Sachbearbeiter-Modul

    Geben Sie mit diesem Modul Ihren Sachbearbeitern passende Systemrechte, um beispielsweise Mitarbeiterdaten zu verwalten und zu bearbeiten.
  • Timemaster Gruppen-Modul

    Verwalten von Mitarbeitergruppen

    Timemaster Gruppen-Modul

    Dieses Modul ermöglicht es Ihnen, Ihre Mitarbeiter in Abteilungen oder Teams zu gruppieren, wodurch Sie spezifische Gruppenauswertungen erstellen können.

Hotline

Hotline zur Zeiterfassung

Wir stehen Ihnen persönlich Mo.-Do. von 09:00 bis 16:30 Uhr und freitags von 09:00 bis 15:00 Uhr zur Verfügung.

0491 6008-460

Angebotsformular

Angebotsformular

Füllen Sie das Angebotsformular aus. Wir melden uns gern bei Ihnen mit einem entsprechenden Angebot für unsere Zeiterfassungslösungen.

Demosoftware

Timemaster Demosoftware

Probieren Sie die Timemaster Zeiterfassung einfach online aus. So können Sie testen, ob die Software Ihren Erwartungen entspricht und noch gezielter Fragen stellen.